Athletics

Athletics Baseball

Die Attnang-Puchheim Athletics wurden 1991 gegründet und spielen ebenfalls in der Austrian Baseball League (ABL). Die Heimspiele finden am Spitzberg in Attnang-Puchheim statt. Dort wurde 2007 der verbesserte A’s Ballpark eröffnet und sofort mit zwei Siegen gegen die Stock City Cubs würdig eingeweiht.

Zu Beginn der Athletics musste man noch auf den Fußballplatz des Attnanger Fußballvereins ausweichen, bis 1995 erste Bestrebungen für einen eigenen Platz stattfanden. Als dieser schlussendlich fertig gestellt wurde, fand im Rahmen der Eröffnung ein 3 Tage andauerndes internationales Turnier statt – der ‚Finkstonball‘. Bis heute ist dieses Event das größte Baseballspektakel Österreichs und findet jährlich an Pfingsten statt.

In diesem Jahr (2016) nahmen erstmals auch Frauen an dem Event teil und es gelang ihnen eindrucksvoll mit den Vorurteilen über Softball aufzuräumen. Die Damenmannschaft der Athletics ist zudem in der Softball Bundesliga unterwegs. Neben den Damen und Herrenmannschaften der Athletics in der höchsten Spielklasse Österreichs, gibt es eine weitere Mannschaft des Vereins in der Regionalliga Mitte. Dort spielen nämlich die Intersport Bauer Railers, die auch schon mal Meister der Regionalliga Nord waren.

Darüber hinaus kann jeder, der Interesse an Baseball hat, einmal die Woche bei den Athletics Softball spielen. Alles was dafür benötigt wird sind sportliche Kleidung, festes Schuhwerk und ein Baseball Cap. Bringen Sie am besten auch eine Sonnenbrille mit und Sie können sich selbst am Schlagmal und beim Werfen versuchen.

Erfolge

Der größte Erfolg der Vereinsgeschichte wurde in der abgelaufenen Saison erzielt. Die Athletics wurden Österreichischer Staatsmeister. Nach vielen Jahren mal wieder ein Meister der nicht aus Wien kommt. Das es dazu kam ist ein kleines Baseballwunder, denn im Halbfinale stand man bereits vor dem sicher geglaubten Aus. Im Finale konnte man in der Best-of-7 Serie mit 4:2 gegen die Wr. Neustadt Diving Ducks triumphieren und sich so den dritten Meistertitel sichern.

Für Trainer und Verantwortliche war dieser Erfolg noch höher einzustufen als die beiden vorherigen Meistertitel in den Jahren 2008 und 2010.

Die weiteren Erfolge der Athletics sind fünf Oberösterreichische Landesmeistertitel sowie der Meisterschaftsgewinn der 2.Bundesliga im Jahr 2003, der zum Aufstieg in die Austrian Baseball League führte. Wir sind uns sicher, dass noch viele weitere Erfolge auf die Athletics und ihre Fans warten!