European Baseball Championship

Die European Baseball Championship fand das erste Mal im Jahr 1954 statt und ist das wichtigste Nationen-Turnier im europäischen Baseball. Bis heute wurden 34 Europameisterschaften ausgetragen, wobei die Championship seit 2010 alle zwei Jahre ausgetragen wird. Die europäischen Nationen sind dabei in drei Gruppen eingeteilt, sogenannte Pools.

Die zehn Mannschaften aus Pool A sind automatisch für die Endrunde qualifiziert und die beiden besten Baseball Mannschaften aus Pool B dürfen ebenfalls teilnehmen. In Pool A befinden sich momentan die Mannschaften aus den Niederlanden, Italien, Spanien, Deutschland, Tschechische Republik, Belgien, Frankreich, Schweden, Großbritannien und Kroatien.

Die besten Baseball Nationalmannschaften in Europa

Holland Baseball Nationalmannschaft

Den ersten Titel im Jahr 1954 konnte sich die Nationalmannschaft aus Italien sichern. Danach ließen die Italiener weitere 9 Titel folgen, sowie 16 Silbermedaillen und 4 Bronzemedaillen. Mit 30 Medaillen insgesamt, sind sie damit das zweiterfolgreichste Baseball Nationalteam in Europa.

Besser sind nur die Holländer! Von den 34 Titelkämpfen konnten die Niederlande unfassbare 22 gewinnen und dazu 9 Silbermedaillen einheimsen. Damit haben sie zwar nur eine Medaille mehr als Italien insgesamt (30), aber sind dennoch die unangefochtenen Baseball Könige in Europa. Die letzten beiden Titel gingen ebenfalls an die Niederlande. In diesem Jahr konnte man sich im Finale gegen Spanien durchsetzen.

Spanien ist mit 17 Medaillen und einem Titel (2 Mal Silber, 14 Mal Bronze) die dritte Kraft im europäischen Baseball. Die einzige andere Nation mit einem Titelgewinn bei der European Baseball Championship ist Belgien, die sich 1967 im Finale gegen Großbritannien durchsetzen konnten.

Die deutsche Baseball Nationalmannschaft befindet sich seit einem guten Jahrzehnt im Aufschwung und war bei den letzten sechs Titelkämpfen immer im Halbfinale. Zu einem Finaleinzug hat es dabei allerdings nicht gereicht und die letzte Medaille stammt aus dem Jahr 1975.

Österreichische Baseball Nationalmannschaft

Österreich Baseball Mannschaft

Die Baseball Nationalmannschaft aus Österreich findet sich momentan im Pool B der Nationen aus Europa wieder. Das bedeutet, dass Sie nicht automatisch an den European Baseball Championships teilnehmen. Stattdessen muss man sich im Pool B erst einmal als eine der beiden besten Nationen für die Europameisterschaften qualifizieren. Starke Konkurrenz gibt es dabei aus Griechenland und Russland. Die weiteren Nationen im Pool B sind Slowakei, Ukraine, Israel, Bulgarien, Litauen, Schweiz, Weißrussland, Polen und Serbien.